Wennigsen (Region Hannover) Graue Haare – buntes Leben

In Wennigsen am Deister ist dieses gemeinschaftliche Wohnprojekt für Menschen im dritten Lebensabschnitt (60+) entstanden. In zwei Gebäuden verbunden durch großzügige Laubengänge sind 26 unterschiedliche Wohnungen zwischen 50 bis 93 qm Wohnfläche gemeinsam geplant und umgesetzt worden. Das Projekt zeichnet sich durch einen großen Gemeinschaftsgarten, einen Gemeinschaftsraum mit Küche und Werkstatträume aus. Gebaut wurde in Eigentum auf einem Erbpachtgrundstück der Klosterkammer Hannover.
Zur Umsetzung der gemeinschaftlichen Träume wurde der Verein “Graue Haare – buntes Leben” gegründet. Er ist das Bindeglied der Bewohner, Mieter, Eigentümer – und die Schnittstelle nach außen. Hier werden Ideen geboren, diskutiert und weiterentwickelt, Aktivitäten und Treffen im Gemeinschaftsraum geplant – aber auch Veranstaltungen zu denen Gäste ausdrücklich willkommen sind. Alles unter dem Leitmotiv „Graue Haare – buntes Leben“ für ein lebendiges, buntes und verlässliches Miteinander und ein erfülltes und selbst bestimmtes Leben im Alter.

Betreut durch: Büro Hannover | Hannover@planw-gmbh.de